Studenten E-Mail auf Android

Mailaccount von Studierenden auf Android einrichten

1.                 Zweck

Dieses Tutorial unterstütz Sie bei der Einrichtung Ihres Studierenden-Mailaccounts auf Ihrem Android Gerät.

Beachten Sie bitte, dass aufgrund der Vielzahl an Herstellern, Androidversionen und optischen ANpassungen die Menüs auf Ihrem Gerät leicht verändert dargestellt werden können.

2.                 Voraussetzungen

  • Android-Gerät
  • Internetverbindung
  • PHGR-Benutzername und -Passwort

3.                 How-To

Öffnen Sie Einstellungen und danach Konten. IMAP E-Mailkonto auf Android einrichten 1
Wählen Sie Konto hinzufügen
und dann E-Mail
Als Kontotyp wählen Sie IMAP.
Hier werden nun die Kontoinformationen
hinterlegt.Erfassen Sie die E-Mailadresse
(z.B. max.muster@stud.phgr.ch)
und das dazugehörige Passwort.

Die Angaben zur E-Mailadresse und das Passwort können Sie dem PHGR Accountblatt entnehmen.

Der Ausgangsserver ist immer «imap.exigo.ch».

Der Port ist 993.

Als Sicherheitstyp müssen Sie «SSL/TLS (alle
Zertifikate akzeptieren)» erfassen.

Mit Weiter gelangen Sie zum
nächsten Eingabefenster.

Wählen Sie hier als Eingangsserver mail.exigo.ch

Der Port ist 587.

Beim Sicherheitstyp wählen Sie  «STARTTLS (alle Zertifikate akzeptieren)».

Wichtig ist, dass Sie die Authentifizierung (Anmeldung erforderlich)

Dazu müssen Sie den Benutzernamen (z.B. mustermax)
sowie das Passwort eingeben.

Die Angaben zum Benutzernamen und das Passwort können Sie dem PHGR Accountblatt entnehmen.

Mit Weiter gelangen Sie zum nächsten Eingabefenster

Unter «Häufigkeit des E-Mail-Abrufs» können Sie
einstellen, wie oft automatisch nach neuen E-Mails geschaut werden soll.Weiter können Sie hier noch Detaileinstellungen vornehmen.

Mit Weiter gelangen Sie danach zum letzten
Eingabefenster.

 

Hier können Sie Ihrem Konto eine Bezeichnung geben.
Idealerweise erfassen Sie Ihren Namen, da dieser bei ausgehenden Nachrichten angezeigt wird.
Print Friendly, PDF & Email

Karin Fassbind has written 17 articles