VPN Zugriff PHGR Windows (von extern)

1. Zweck

Dieses Tutorial unterstütz Sie beim Einrichten einer VPN Verbindung mit einem Notebook (Windows) (kein PHGR Notebook).

2. Voraussetzungen

  • Notebook
  • Internetverbindung
  • PHGR-Benutzername und -Passwort gemäss Accountblatt

3. How-To

3.1 JunosPulse installieren

  • Vergewissere dich, dass du mit dem Netzwerk verbunden sind.
  • Vergewissere dich, welche Windows-Version auf deinem Notebook installiert ist. Gehe hierfür wie folgt vor:
    • Öffne über den Windows-Button (früher „Start“) die „Systemsteuerung“.
    • Wähle nun in der Kategorienansicht „System und Sicherheit“ aus und öffne den Reiter „System“. Falls als Ansichts-Option „große“ bzw. „kleine Symbole“ eingestellt hast, kannst du  direkt auf den Eintrag „System“ in der Liste klicken.
    • Hier bekommst du im ersten Absatz alle Infos zu Ihrem Betriebssystem aufgelistet, darunter auch die Windows-Version (32 Bit oder 64 Bit).
  • Installiere danach die entsprechende Version:
    32-Bit                                          64-Bit
  • Da sich die Software auf dem Sharepoint befindet musst du dich hier mit den Angaben gemäss Accountblatt einloggen.
  • Die Software gemäss Anweisungen des Installationsassistenten installieren.

3.2 VPN-Verbindung herstellen

  • Vergewissere dich, dass du mit einem Netzwerk verbunden bist (WLAN).
  • Klicke auf Start und öffne die Software Pulse Secure.

  • Klicken Sie auf Verbindung herstellen.

  • Wähle einen Namen für die Verbindung (z.B. PHGR)
    Server = vpn.ph-gr.ch
  • Tippe hier deinen PHGR-Benutzername sowie das PHGR-Passwort ein. Der Benutzername und das Kennwort können dem PH-Accountblatt entnommen werden.

    Klicke danach auf Verbinden.

  • Die Verbindung ist nun hergestellt.

3.3 VPN Verbindung beenden

  • Um die Verbindung zu beenden klicken Sie auf das Symbol von Pulse Secure in der Task Leiste.
  •  Durch Klicken auf Verbindung trennen wir die Verbindung getrennt.

Print Friendly, PDF & Email

Karin Fassbind has written 28 articles